schenken

Weiterdenken statt sinnlos schenken!

Wer sich von unseren fairen und nachhaltigen Geschenkideen inspirieren lässt, macht nicht nur seinen Liebsten eine Freude, sondern verzichtet auf Ressourcenverschwendung, Ausbeutung und Quälerei. 
Krähe Charly

Krähe Charly: „Meine Lebensfreude nimmt mir niemand!“

Krähe Charly sorgt auf dem Assisi-Hof auch in diesen Zeiten für gute Stimmung: Obwohl er nicht fliegen kann, lässt er sich nicht unterkriegen. „Mir wurde die Fähigkeit zu fliegen genommen, meine Lebensfreude wiederum nimmt mir niemand!“, würde Charly wohl am liebsten in die Welt hinausrufen. Gerade jetzt eine Nachricht, die der Österreichische Tierschutzverein verbreiten möchte.
Petfluencer

Petfluencer auf Social Media: Tierleid für den Klick

Als Werbegesichter für die Reise- oder Kosmetikbranche bringen Haus- und Wildtiere auf Social Media Millionen ein. Hinter dem Erfolg verbirgt sich jedoch oft großes Tierleid. Der Österreichische Tierschutzverein klärt auf. 

Lebendrupf und Stopfmast: Das Martyrium der Martinigänse

80 Prozent der in Österreich verzehrten Martinigänse stammen aus ausländischen Mastbetrieben. Dort werden sie unter grausamsten Bedingungen gemästet, die in Österreich illegal wären.
Kolkrabe Edgar

Kolkrabe „Edgar“ illegal erschossen

Letzte Woche wurde der schwerverletzte Kolkrabe „Edgar“ von Tierfreunden gefunden. In beiden Vogelbeinen steckten mehrere Schrotkugeln. „Edgar“ wurde dem Österreichischen Tierschutzverein übergeben, bevor er seinen Verletzungen erlag.
Schwarznasenschafe

Walliser Schwarznasenschafe gerettet

Im Oktober durften „Sissi“ und „Zita“ auf dem Assisi-Hof in Grafenschlag einziehen. Die beiden Walliser Schwarznasenschafe wurden vom Österreichischen Tierschutzverein aus schlechter Haltung gerettet.
Squalen

Squalen aus Haifisch-Leber: mehr als ein Wirkstoffverstärker

Squalen aus der Leber des Haifisches steht derzeit als Wirkstoffverstärker im potentiellen Corona-Impfstoff im Rampenlicht. Doch die ölige Substanz kommt nicht nur in der Medizin, sondern auch für Schönheits- und Lifestyle-Produkte zum Einsatz. Sehr zum Leid der Tiere: Um eine Tonne Squalen zu gewinnen, müssen ca. 3000 Haie getötet werden.
Insektenhotel bauen: Das sollten Sie beachten. / Symbolbild (c) pixabay

Insektenhotel: Anleitung zum Selberbasteln

Immer mehr Insekten sind vom Aussterben bedroht. Der Bau eines Insektenhotels hilft den kleinen Tierchen beim Überleben, Überwintern und Nisten. Der Österreichische Tierschutzverein liefert die ultimative Anleitung zum Selberbasteln für Kinder und Erwachsene.
Hunde

Wo Hunde die Schnauze vorne haben

Hunde sind nicht nur die besten Freunde des Menschen, sie können auch einiges besser als wir. Zum Welthundetag am 10. Oktober hat sich der Österreichische Tierschutzverein fünf Punkten gewidmet, in denen Hunden uns Zweibeinern überlegen sind. 

Klarstellung aktuelle Medienberichte

Medienberichten zu Folge steht ein Verein mit Sitz in Salzburg unter Verdacht, Spendengeld veruntreut zu haben. Der Österreichische Tierschutzverein stellt klar, dass die beschuldigte Tierrettungsorganisation ein eigenständiger Verein ist und es keinerlei Zusammenarbeit oder Kooperationsvereinbarungen mit dieser Organisation gibt