Doppeleinsatz für Tierrettung: Schwäne schlucken Angelhaken

Schwäne verschluckten Angelhaken
Angelhaken sind für Schwäne eine große Gefahr. Am vergangenen Mittwoch wurde unsere Tierrettung gleich zu zwei Einsätzen mit verletzten Schwänen am Wallersee und am Traunsee gerufen.

Tierrettung rettet sieben Jungtiere in sechs Tagen

Tierbabys gerettet: Fuchs "Phelina"
Auch diesen Frühling brauchen viele Tiere menschliche Hilfe. Umso fleißiger ist die unsere Tierrettung aktuell im Einsatz. In der ersten Maiwoche konnten wir gleich sieben in Not geratenen Tierbabys das Leben retten.

Eichhörnchen in Not gerettet

Ein kleines Eichhörnchen rang mit dem Tod, als es die Hunde einer Mitarbeiterin des Österreichischen Tierschutzvereins fanden.

Illegaler Welpenhandel: ÖTV deckt Betrug auf

Der illegale Handel mit Welpen floriert. Einen besonders dreisten Betrugsfall konnte der Österreichische Tierschutzverein jetzt aufdecken.

Update zur Rettung von Hündin Luna

Im Namen der jungen Hündin Luna sagen wir DANKE für Ihre Spenden! Erfahren Sie mehr darüber, wie es Luna nach der OP geht.