Start Gesucht Hündin Janissa gesucht

Hündin Janissa gesucht

TEILEN

Sie ist eine weilsse bis cremfarbene Spanischer Wasserhündin, hat ein Pudelfell und sieht aus wie ein Schaf. Gesicht ist frisch geschoren, damit sie was sieht. Der Rest wuschelig wie am Bild. Ihr Schwanz ist kurz, ihr Fell ist dick und lockig. Sie hat eine hellbraune Nase und honigfarbene Augen! Sie kuschelt gerne, geht eher Frauen zu und hat oft Angst vor Männern.

Wir sind sehr besorgt, da es so kalt ist und wir gehört haben, dass sie jemand bei Burgerking gesehen hätte. Das ist 3,5 Km von ihrem Zuhause entfernt und sehr nahe an der Autobahn 😮

Zuletzt wurde sie am 3.1 in Salzburg, Maxglan gesichtet wovon wir leider erst 16 Stunden später erfahren hatten.

Hundemarke:172

Sie hat auch einen registrieren chip- beim Aguility zuletzt ausgelesen- hat aber mehrere versuche gebraucht. Könnte bei wenig Geduld übersehen werden.

Wir haben schon die Taxizentrale, Hundevereine, Tierheime von Salzurg, Freilassing und Hallein – Radio welle1, Antenne Salzburg und Salzburg24 verständigt. Die Gemeinde Wals, Feuerwehr, Polizei und ASFINAG sind auch verständigt. So weit bleibt es bei zwei Sichtungen rund um den Green Tower bei Wals.

Wir hoffen auf Hinweise!
Proffessionelle Vereine wie K-9 und der „Hunde-Suchanzeiger“ haben uns geraten die Leute zu beten den Hund nicht zu verfolgen, da sie dann eher weglaufen. Am besten gleich bei uns melden!Reinhild E. +4369917857085
Oder +436604266245

Ich habe dieses Tier gefunden!