Start Pfau Waldemar

Pfau Waldemar

TEILEN
NameWaldemar
TierartVogel / Geflügel
Geburtstag01.01.2017
Rasse / GeschlechtPfau/ männlich

Ich, Waldemar, bin ein wahrer Überlebenskünstler! Vor zwei Jahren habe ich meine Beine in die Hand genommen und bin von Zuhause abgehauen. Da mein Besitzer nie gefunden werden konnte, lebte ich alleine in der Wildnis und mit „Wildnis“ meine ich eine Wohnsiedlung. Viele versuchten mich einzufangen, geschafft hat es aber lange niemand. Als die Beschwerden der Anrainer zunahmen, weil ich nicht gerade ein leiser und sauberer Geselle bin, wurde auch noch eine Abschussgenehmigung für mich erteilt!

Zum Glück kontaktiere eine Tierfreundin die Tierrettung des Österreichischen Tierschutzvereins, die sich dann erstmal drei Tage auf die Lauer legen musste, bevor ich in ihre Lebendfalle getappt bin. Einfach habe ich es ihnen nicht gemacht, immerhin bin ich Meister im „Menschen aus dem Weg gehen.“ Mir wurde jedoch keine Feder gekrümmt, als ich die Falle auslöste.

Jetzt wurde mir versprochen, dass ich bis an mein Lebensende auf dem Assisi-Hof in Frankenburg bleiben darf.

UPDATE:

Mein größter Wunsch ist in Erfüllung gegangen! Mit Emmerich ist endlich ein zweiter Pfau auf dem Assisi-Hof in Frankenburg eingezogen. Wir sind schon jetzt ein Herz und eine Seele und ich bin überglücklich, dass ich nun mein Leben mit ihm verbringen darf.

Übernehmen Sie eine Patenschaft für Waldemar!