Start Erfolge Schwerkranke Hündin Sheila gerettet!

Schwerkranke Hündin Sheila gerettet!

TEILEN
Österreichischer Tierschutzverein rettet Hündin Sheila
Österreichischer Tierschutzverein rettet Hündin Sheila

Der Österreichische Tierschutverein rettet die schwerkranke Hündin Sheila. 2017 musste Pensionist Manfred G. einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen. Seine Frau verstarb und es blieb ihm nur noch seine Hündin Sheila. Dann wurde die Hündin plötzlich schwer krank.

Mit nur knapp 400 Euro im Monat ist das Leben von Manfred G. nur schwer zu bewältigen. Und wäre dies nicht schon genug, wurde Sheila vor Kurzem plötzlich schwer krank. Die ersten Untersuchungen in der Tierarztpraxis brachten eine verheerende Diagnose. Die Gebärmutter von Sheila war stark entzündet und vollkommen mit Eiter gefüllt.

Ohne sofortige Entfernung der Gebärmutter wäre Sheila binnen Stunden gestorben. Manfred G. wusste, dass die lebensrettende Notoperation den letzten Cent seiner Ersparnisse aufbrauchen würde. Dennoch stand es gar nicht zur Debatte, ob Sheila operiert wird, ist seine treue Hündin doch alles, was ihm aus seinem schönen alten Leben geblieben ist.

Die treue Begleiterin wurde sofort für die Notoperation vorbereitet. Diese verlief ohne gröbere Komplikationen – Sheila war gerettet. Manfred G. wähnte seinen Liebling in Sicherheit – doch es sollte die nächste Katastrophe folgen!

Existenzgefährdende Geldsorgen

Leider verheilt die Wunde sehr schlecht. Mehrere unerwartete und kostenintensive Nachbehandlungen waren bereits bzw. sind noch notwendig, damit Sheila wieder gesund werden kann. Schon längst übersteigen die aktuellen Kosten von 1.104,75 Euro die Möglichkeiten von Manfred G. Die nun zu erwartetenden Gesamtkosten von knapp 1.500 Euro stellen sowohl eine unüberwindbare finanzielle Hürde als auch eine immense psychische Belastung dar! Doch Herr G. würde alles für Sheila tun, dabei hilft ihn nun der Österreichische Tierschutzverein.

Helfen Sie Sheila!

Schon von zu vielen Seiten wurde Manfred G. Hilfe verweigert. Helfen wir Sheila! Mit Ihrer Spende an den Österreichischen Tierschutzverein helfen Sie, eine Brücke der Solidarität zwischen Tierschutz und sozialem Engagement aufzubauen.

Jeder Euro zählt!

Überweisung auf unser Spendenkonto

IBAN: AT30 6000 0000 9001 2022

BIC: BAWATWW

Verwendungszweck: Sheila