Start Die einfühlsame Chayenne

Die einfühlsame Chayenne

Pferdeklappe in Reutte (Tirol)
TEILEN
NameChayenne
TierartPferd
Geburtstag01.01.2001
Rasse / GeschlechtÖsterreichisches Warmblut
Assisi-HofPferdeklappe in Reutte (Tirol)

Eine sensible Füchsin ist auf der Suche nach der Liebe fürs Leben.

Die Österreichische Warmblut-Dame Chayenne lebte ein glückliches und zufriedenes Leben gemeinsam mit ihrem Sohnemann Cherokee. Tragischerweise ist ihr Besitzer verstorben, der Rest der Familie sah keine Möglichkeit die beiden Pferde zu versorgen und übersiedelte sie in einen Stall nach Ungarn. Innerhalb kürzester Zeit magerte sie und ihr Sohn bis auf die Knochen ab und beide waren mit etlichen Bisswunden versehen. Die Familie setzte alle Hebel in Bewegung, um die beiden wieder zurückzuholen – und fand glücklicherweise den Weg in die Tiroler Pferdeklappe.

In der Tiroler Bergwelt blühte unsere Chayenne regelrecht auf. Die wunderschöne Füchsin mit einem Stockmaß von 160cm genießt die Gesellschaft unserer Pferdeherde, doch lässt sie ihren Sohn nie aus den Augen. Kein Wunder, waren die beiden Tag ein Tag aus gemeinsam, sind zusammen ausgeritten und lernten im Duett das Kutschen-Fahren. Durch die Arbeit unserer Pferdepflegerinnen lernt die kerngesunde Stute, dass auch ein Leben ohne ihren Sohn wunderschön sein kann. In der Herde ist Chayenne ein Traum und bringt mit ihrer enormen Ausgeglichenheit viel Ruhe in jede Pferdegruppe.

Für eine rosige Zukunft wünscht sich die 21-jährige Dame entweder einen Offenstall, alternativ ist auch eine Nachtbox und Tageskoppel denkbar. Ihr perfektes Match wäre eine liebevolle Person, die alle Wünsche von den Pferdelippen ablesen kann. Über etwas Beschäftigung wie leichtes Freizeitreiten, ein wenig Fahren oder auch Bodenarbeit wäre Chayenne sehr erfreut.

Du hast dich Hals über Kopf in unsere entzückende „Füchsin“ verliebt? Schick uns deine Online Anfrage und lerne Chayenne in unserer Pferdeklappe in Reutte (Tirol) kennen.  Bei Fragen sind wir telefonisch erreichbar unter 0662/ 843255 (MO-DO 08:00 – 12:00 Uhr) oder per Mail an office@tierschutzverein.at.

Adoptieren Sie Chayenne!