Unsere Assisi-Höfe: Wir machen die Welt zu einem Zuhause

Auf den Assisi-Höfen des Österreichischen Tierschutzvereins werden verletzte, ausgesetzte und verstoßene Tiere von unseren Experten gesundgepflegt und betreut, bis sie ein neues Zuhause finden. Tiere, die wir aufgrund ihrer Vorgeschichte nicht weitervermitteln können, bekommen einen dauerhaften, artgerechten Platz als Patentier. 

Ihre Spende schenkt Tieren ein Zuhause

Mit einer Spende oder Patenschaft ermöglichen Sie den Erhalt der Assisi-Höfe und unterstützen folgende Bedürfnisse unserer Tiere:

  • Tier- und Spezialfutter
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Medikamente & Verbandszeug
  • Röntgentaufnahmen
  • Impfungen
  • Entwurmung
  • Kastration von Streunerkatzen
  • Operationen
  • Tierarztbesuche
  • Tierspielzeug und -bedarf (z.B. Decken, Körbe)
  • Erhalt und Ausbau der Stallungen und Gehege
  • Beschäftigungs- und Klettermöglichkeiten
  • Instandhaltung des Tierrettungsautos
  • Pflege der Tiere durch ausgebildete Tierpfleger
  • Tiervermittlung

u.v.m.

So wie Paten-Pony Maxi haben viele Tiere ein Zuhause auf dem Assisi-Hof gefunden.

Gemeinsam schenken wir Tieren in Not das Zuhause, das sie so sehr verdienen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Neuigkeiten von den Assisi-Höfen

Füttern verboten

„Füttern verboten“: Unerlaubtes Füttern kann Tiere töten!

Wer fremde Tiere unerlaubt verköstigt, kann großen Schaden anrichten. Unser Haflinger Marco vom Assisi-Hof in Grafenschlag musste kürzlich eine lebensbedrohliche Schlundverstopfung durchstehen, nachdem er von Passanten mit Äpfeln und Karotten gefüttert wurde. 

Findelkind vom Assisi-Hof adoptieren

Es gibt kaum etwas Schöneres, als zuzusehen, wie ein Tier und seine neue Familie zusammenfinden: Die Suche nach neuen Lebensplätzen für gerettete Schützlinge gehört zu unseren zentralen Aufgaben.

Wir päppeln die Tiere auf und bereiten sie liebevoll auf ein neues Zuhause vor. Durch den engen familiären Kontakt zwischen Pflegern und Tieren lernen wir die besonderen Charaktereigenschaften unserer Schützlinge sehr gut kennen. So finden wir das Zuhause, das am besten zu ihnen passt. Dabei vermitteln wir selbstverständlich ausschließlich an tierliebe und verantwortungsbewusste Personen, die den individuellen Bedürfnissen des jeweiligen Tieres gerecht werden.  Auch nach der Vermittlung stehen wir den „Adoptiveltern“ beratend zur Seite.

Auch Sie sind auf der Suche nach einem Vierbeiner, der Sie durch Dick und Dünn begleitet? Viele unserer Tiere suchen ein neues Zuhause. Für nähere Informationen werfen Sie bitte einen Blick auf unsere Tiervermittlungs-Seite oder kontaktieren uns über unser Kontaktformular.