Checkliste für die (Oster)-Hasenhaltung 14.03.2017

Am Ostersonntag, den 16.April 2017 steht der Osterhase wieder im Rampenlicht. Auffallend aber nicht verwunderlich ist, dass er in den Wochen vor dem großen Fest meist ganz oben auf der Geschenkewunschliste vieler Menschen steht. Bevor der kuschelige „Meister Lampe“ allerdings zum neuen Familienmitglied wird gilt es, einige Punkte zu beachten denn auch zu Ostern gilt: TIERE SIND KEINE GESCHENKE.

Die Hasen-Check-Liste des Österreichischen Tierschutzverein ÖTV soll darum helfen, die Anschaffung eines Hasen genau zu überdenken, um sich guten Gewissens für ein neues Haustier oder doch lieber eine Patenschaft entscheiden zu können. Einfach auf das Bild rechts oben klicken!

Kaninchen ist nicht gleich Hase

Besonders wissenswert: Es gilt zwischen dem Hasen (lebt auf dem offen Feld und ist nicht für die Wohnungshaltung geeignet) und dem Kaninchen (kann sich bei artgerechter Haltung zuhause sehr wohl fühlen) zu unterscheiden. Dennoch spricht man zur Osterzeit allgemein vom Osterhasen.

Kann man die Kriterien der Hasen-Check-Liste problemlos erfüllen, so steht dem neuen Familienmitglied nichts mehr im Wege. Österreichs Tierheime und ebenso die Assisi-Höfe des Österreichischen Tierschutzverein ÖTV beheimaten viele muntere Tiere, die sich über einen neuen Platz freuen. Informationen unter 0662/84 32 55.

Lassen manche Punkte der Hasen-Check-Liste erste Zweifel aufkommen, so ist der aktuelle Lebensraum für Kaninchen wohl eher ungeeignet. Mit einer Patenschaft hat man dennoch die Möglichkeit, einen (Oster)hasen sein Eigen nennen zu dürfen. Hier gilt der Österreichische Tierschutzverein ÖTV als erste Adresse und berät und informiert Interessenten täglich Montag bis Donnerstag, von 8.00 bis 16.30 sowie Freitags von 8.00 bis 13.30 Uhr unter der Paten-Hotline 0662/84 32 55.

OSTERFAZIT: Ob die Osterentscheidung auf einen eigenen Osterhasen in den eigenen vier Wänden fällt oder man sich lieber für eine Patenschaft entscheidet, bleibt jedem selbst überlassen. In jedem Fall aber ist es immer ein schönes Gefühl, andere glücklich machen zu können. Die Kinder, die Familie und in jedem Fall auch die Hasen & Kaninchen!

Seite drucken
Österreichischer Tierschutzverband
5 € Sofortspende unter der Nummer 0800 664 668

News-Ticker: 24.06.2017

Sommerfest am Assisi-Hof II...

News-Ticker: 24.04.2017

Uhu-Dame darf wieder fliegen...

News-Ticker: 25.03.2017

Demonstration gegen TierQUALgesetz...

News-Ticker: 08.03.2017

NEIN zum TierQUALgesetz!...

News-Ticker: 07.02.2017

Katzenbabys haben überlebt!...