Der sorgsame Umgang mit Ihrer Spende hat höchste Priorität

Die Spenden, die der Österreichische Tierschutzverein von TierfreundInnen erhält, dienen dem Erhalt und dem Um- und Ausbau unserer Franz von Assisi-Höfe, wo gerettete, kranke und ausgesetzte Tiere ein sicheres Zuhause finden.

Die Kosten für die Assisi-Hof-Tierrettung, Futter, Pflege und tierärztliche Behandlung unserer Schützlinge können wir nur dank Ihrer Spende aufbringen.

Auch einige wenige angestellte Mitarbeiter in Teil- und Vollzeitbeschäftigung, Fahrtkosten in Tierschutzangelegenheiten und Kosten für die Infrastruktur müssen bezahlt werden.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, auf diesen Seiten, besonders auf den einzelnen Assisi-Höfen zu schmökern und sich einen Eindruck vom Umgang mit den uns anvertrauten und geretteten Tieren  zu verschaffen.