Gib Tieren eine Stimme: Spenden und Gutes tun!

Du bist davon überzeugt, dass jedes Tier ein glückliches und artgerechtes Leben verdient hat? Du suchst eine Möglichkeit jemandem zu helfen, dem es schlechter geht, als dir? Du möchtest einfach mal wieder etwas Gutes tun? Dann gib denen, die nicht sprechen können, eine Stimme – gib ihnen deine Stimme. Mit deiner Spende ermöglichst du kranken, ausgesetzten, misshandelten, verletzten und verstoßenen Tieren ein Leben in Würde und Geborgenheit.

Als gemeinnützige Hilfsorganisation für Tiere engagieren wir uns unermüdlich für deren Rechte und Belange. Darum haben wir das Konzept der Franz von Assisi-Höfe ins Leben gerufen. Darum ist unser Team der Assisi Hof-Tierrettung an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr im Einsatz, um Tieren in Not zu Hilfe zu Eilen. In diesen Tierquartieren finden schutz- und wehrlose Tiere ein neues, sicheres, liebevolles und vor allem angstfreies Zuhause.

Damit verbunden sind jedoch auch hohe Kosten für Notwendigkeiten wie Futter, Pflege, tierärztliche Behandlungen, einige wenige angestellte Mitarbeiter in Teil- und Vollzeit, Fahrtkosten in Tierschutzangelegenheiten und Kosten für die Infrastruktur. Mit deiner Spende kannst du uns helfen, das Fortbestehen und die Neugründung der Franz von Assisi-Höfe sicherzustellen und wehrlosen Tieren etwas wirklich Gutes tun.

Jetzt spenden und Tieren ein neues Zuhause auf einem der Assisi-Höfe schenken.

Unsere Vertrauenswürdigkeit hat höchste Priorität

Unsere Vertrauenswürdigkeit sowie der sorgsame Umgang mit deiner Spende hat für uns höchste Priorität. Deshalb laden wir dich herzlich ein, dich umfassend über unsere Franz von Assisi-Höfe zu informieren und dir einen Eindruck von unserem Umgang mit unseren „Findelkindern“ zu verschaffen.

Übrigens: Unsere Schützlinge freuen sich auch immer über fürsorgliche Paten.

Viele Tiere erleben auf den Franz von Assisi-Höfen zum ersten Mal, was Sicherheit und Geborgenheit bedeutet.