Tierrettung für Wildtiere

Die Tierrettung des Österreichischen Tierschutzvereins eilt Wildtieren in Not zu Hilfe – egal zu welcher Tages- oder Jahreszeit. Ohne unseren Einsatz würden viele alte, kranke, verletzte und verwaiste Wildtiere nicht überleben.

Fuchsbaby Felina wurde ohne Mutter aufgefunden.
Dachsbaby Freddie bettelte bei Passanten um Hilfe. Die alarmierten die Tierrettung.
Eichhörnchen-Baby Nussini wurde mit der Flasche aufgezogen.

Ihre Spende schenkt Wildtieren eine zweite Chance

Fuchswelpe Feli, der kleine Fischotter Oscar und Eichhörnchen-Baby Nussini: Sie alle haben ihre Eltern auf tragische Weise verloren. Ohne die Hilfe des Österreichischen Tierschutzvereins wären die wehrlosen Jungtiere sich selbst überlassen gewesen – und hätten sehr wahrscheinlich nicht überlebt.

Die Tierrettung des Österreichischen Tierschutzvereins schenkt Tieren wie Feli, Oscar und Nussini eine zweite Chance.

Möglich ist das nur mit Ihrer Spende. 

Nach einem Sturz ist Krähe Charly flugunfähig. Er bleibt als Patentier bei uns.
Der verletzte Schwan Otto hatte sich auf die Autobahn verirrt.
Den verwilderten Pfau Waldemar konnten wir nur knapp vor dem Jäger retten.

Tierrettung für Wildtiere: Jede Spende hilft

Ihre Spende an die Tierrettung des Österreichischen Tierschutzvereins geht zu 100 Prozent an Tiere in Not.

Die Rettung und Versorgung von Tieren in Not ist mit hohen Kosten verbunden. Für einen gemeinnützigen Verein wie unseren ist das eine große Herausforderung.

Mit jedem Euro helfen Sie uns, die Kosten für:

  • Medikamente & Therapie,
  • Operationen,
  • artgerechte Betreuung und Pflege,
  • (Spezial-)Futter,
  • Instandhaltung und Reparaturen des Tierrettungsfahrzeugs

für die Tiere zu bezahlen. Vielen Dank im Namen der Tiere!

Der Österreichische Tierschutzverein steht für volle Transparenz und Vertrauen – Ihre Spende ist absetzbar!
Wir brauchen hierzu nur Geburtsdatum, Vorname und Nachname exakt wie am Meldezettel angegeben.

Ihre Spende ist sicher

Die Daten werden über eine verschlüsselte SSL (Secure-Socket-Layer) Internet-Verbindung übertragen und sind zu jedem Zeitpunkt sicher.

Der Österreichische Tierschutzverein garantiert zudem höchste Standards bei Spenden und der Mittelverwendung.

Dauerspenden können jederzeit gekündigt werden:
Kontaktieren Sie uns dazu per E-Mail unter office@tierschutzverein.at oder telefonisch unter +43 (0)662 84 32 55

Spendenkonto des Österreichischen Tierschutzvereins
IBAN: AT30 6000 0000 9001 2022
BIC: BAWATWW
Bitte Vor-, Nachname und Adresse angeben. Zur Absetzbarkeit Ihrer Spende bitte Ihr Geburtsdatum im Verwendungszweck eintragen. Danke!