Für uns den Österreichischen Tierschutzverein steht das Wohl der Tiere an erster Stelle.

Sambucca ist bereit ihre Köfferchen zu packen und ihren neuen Lebensabschnitt zu beginnen!

Diese bezaubernde Oldenburger Stute im besten Alter von 17.5 Jahren hat unsere Herzen im Nu erobert – Sie hat eine unvergleichlich feinfühlige und menschenbezogene Art, am liebsten würde sie den ganzen Tag kuscheln. 

Sie fand im Jänner ihren Weg zu uns, seitdem arbeiten wir stetig dran, sie wieder in guter Form und Ausdauer zu bringen – Darum würden wir uns für Sambucca jemanden wünschen, der gerne viel Bodenarbeit macht, gerne das Pferd gymnastikzierend reitet und mit Herz und Seele eine ältere, aber sehr motivierte Stute wieder aufbauen möchte. 

Sambucca ist sehr brav im Umgang, sie freut sich auch sehr über Abwechslung bei der täglichen Arbeit – So mag sie nicht nur Bodenarbeit, Longe und Gymnastik sehr gerne, sie ist auch sofort bei jedem gemütlichen Ausritt freudig dabei, ebenso bei Horsemanship Einheiten und lange Spaziergänge an der Hand. 

Einige gesundheitliche Stolpersteine haben ihr Anfangs etwas zu schaffen gemacht, diese sind aber alle sehr gut in den Griff zu bekommen. Wenn sie aufgeregt bzw. unsicher ist, weil sie ihre neue Umgebung nicht kennt, webt sie – Dies hat sie bei ihrer Ankunft etwa drei Tage hin und wieder gemacht, dann hat sich das gelegt. 

Da sie unter einer milden Form von Kissing Spines (Grad 1) leidet, braucht sie stets eine gewisse Grundmuskulatur, diese ist durch Gymnastik, Bodenarbeit, regelmäßige Bewegung sehr gut zu halten – Sie zeigt keine Anzeichen der Kissing Spines, sie sind auf Röntgenbilder aber ersichtlich.  

Aktuell bekommt Sambucca von uns einige Kräuter und Präparate, um ihren Stoffwechsel zu unterstützen – Ihre Hufe waren sehr trocken und ihr Fell matt als sie zu uns kam, dies verbessert sich bereits deutlich. 

Diese unglaublich liebenswerte Stute kennt Offenstall- und Nachtboxhaltung, auf einer Alm durfte sie auch schon ihre Sommer verbringen. Sie ist in einer Herde sehr gut aufgehoben, sie ist mittelrangig und fühlt sich auch in einer größeren Gruppe sehr wohl. 

Sambucca wünscht sich eine Person die im Sattel nicht ängstlich ist und ihr etwas Sicherheit gibt, eine Bezugsperson die ihr viel Aufmerksamkeit schenkt, gerne kuschelt und Zeit mit ihr verbringt. 

Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Pferd, das Ihr Herz im Sturm erobert? Dann lassen Sie sich von der bezaubernden Sambucca verführen und erleben Sie mit ihr, wie wundervoll das Leben sein kann. Wenn Sie bereit sind, mit Sambucca durch alle Höhen und Tiefen zu gehen, dann zögern Sie nicht, uns Ihre Online-Anfrage zu senden. Nutzen Sie dafür das Formular unten und kommen Sie persönlich in der Pferdeklappe vorbei, um Sambucca in Reutte (Tirol) zu treffen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0662/843255 (MO-DO 08:00 – 12:00 Uhr) oder per E-Mail an office@tierschutzverein.at zur Verfügung.

Schenken Sie Tieren ein würdevolles Leben!

Durch Ihre Spende erhalten in Not geratene Tiere Schutz, tierärztliche Versorgung, kompetente Pflege und ein artgerechtes Leben!