Start Gemeinsames Zuhause gesucht für den sanftmütiger Hannoveranerwallach und seine liebe Freundin

Gemeinsames Zuhause gesucht für den sanftmütiger Hannoveranerwallach und seine liebe Freundin

TEILEN
TierartPferd
Gemeinsam begeben sich ein fuchsfarbener Hannoveraner Wallach (21 Jahre alt, 178cm groß) und seine Freundin, eine braune Ungarische Warmblutstute  (27 Jahre alt, 165cm groß), auf die Suche nach einem Für-Immer-Zuhause Derzeit werden sie in einem Offenstall mit Unterstand gehalten, worüber sich die beiden bestimmt auch im neuen Heim freuen würden .
Der Wallach ist auf einem Auge blind und aufgrund starker Arthrose wurden an beiden Vorderbeinen Nervenschnitte durchgeführt. Ihm geht es jedoch gut damit – er läuft und geht problemlos Reitbar ist der Liebe auch, möchte aber nur noch auf gemütlichen Ausritten jemanden tragen Sattel und Zaumzeug dürfen mit ihm umziehen! Die Stute ist Ekzemerin, ansonsten aber gesund Ihre Ekzemerdecke siedelt natürlich mit ihr ins neue Zuhause. Seit ca. einem Jahr wird sie nicht mehr geritten.
Beide Klappenpferde sind gut in ihre derzeitige Herde integriert und werden von ihrer Besitzerin als herdenverträgliche Tiere, die sich auch unterordnen, beschrieben. Idealerweise finden die zwei Pferdefreunde gemeinsam ein Für-Immer-Zuhause bei jemandem, mit dem die aktuelle Besitzerin in Kontakt bleiben darf.
Pferliebte, die den zwei herzigen Pferden eine neue Heimat schenken möchten, können sie in der Steiermark kennenlernen und gleich einen Termin mit ihrer Besitzerin vereinbaren: +43 650 3476772

 

Adoptieren Sie !