Jetzt Pate werden!

Viele Tiere des Österreichischen Tierschutzvereins sind auf Patenschaften angewiesen. Denn ihre Vorgeschichten erfordern oft eine ganz spezielle Betreuung, die eine Weitervermittlung der Tiere unmöglich macht. Mit einer Patenschaft schenken Sie diesen Tieren ein sicheres Zuhause auf einem der Franz von Assisi-Höfe. Werden Sie jetzt Tier-Pate!

Diese Tiere suchen einen Paten

Walliser Schwarznasenschafe Sissi und Zita

Määähckern werden wir, „Sissi“ und „Zita,“ auf dem Assisi-Hof in Grafenschlag bestimmt nicht! Bevor wir vom Österreichischen Tierschutzverein gerettet wurden, bekamen wir kein frisches...

Nero

Bestimmt hat es meine erste Familie nur gut gemeint, als sie mich adoptierten, nachdem ich aus Ungarn gerettet wurde. Allerdings hatten sie zwei Kleinkinder...

Pfau Waldemar

Ich, Waldemar, bin ein wahrer Überlebenskünstler! Vor zwei Jahren habe ich meine Beine in die Hand genommen und bin von Zuhause abgehauen. Da mein...

Chamäleon Ernst

Als meine Vorbesitzerin umzog, blieb nicht mehr genügend Zeit für mich, Ernst, das Chamäleon. Sie war mit meiner Haltung zunehmend überfordert und hielt es...

Pepper

Am 10.März 2020 durfte ich am Assisi-Hof in Frankenburg einziehen, um dort der neue beste Zwergziegen-Freund von „Sugar“ zu werden. Aufgrund ihrer Sehbehinderung und...

Auris

Ich bin „Auris“, ein Kangal-Rüde, auch als Anatolischer Hirtenhund bekannt. Bevor ich auf den Assisi-Hof Grafenschlag kam, war das Leben nicht besonders nett zu...

Henry

Verängstigt und panisch wurde ich im Wiener „TierQuarTier“ abgegeben. Berührungen konnte ich nicht zulassen und Menschen gegenüber verhielt ich mich sehr aggressiv. Bald schon...

Zwergziege Sugar

Am Assisi-Hof in Frankenburg springe ich gemeinsam mit meinem Zwergziegen-Freund „Pepper“ fröhlich durch die Gegend. Doch das Leben meinte es nicht immer so gut...

Graupapagei Bubu

Die ersten zwei Jahre meines Lebens habe ich in einem kleinen Käfig verbracht. Meine einzige „Ansprache“ war der Fernseher! Niemand sprach oder beschäftigte sich...

Der ängstliche schwarze Brutus

Meine Vorbesitzer hatten es nicht so mit der Ehrlichkeit. Sie wollten meine Mutter, gemeinsam mit meinen Geschwistern und mir loswerden. Unter dem Vorwand, uns...