Start Erfolge Tierrettung im Dauereinsatz

Tierrettung im Dauereinsatz

TEILEN
Tigerpython im neuen Zuhause
Tigerpython im neuen Zuhause

Schlangenalarm bei der Tierrettung des Österreichischen Tierschutzvereins

Aus gesundheitlichen Gründen musste für einen albinotischen Tigerpython mit einer Länge von etwa 2,50 Metern ein neues Zuhause gefunden werden. Solch ein Platz ist allerdings weitaus schwerer zu finden als man denken würde. Das Haus der Natur in Salzburg erklärte sich bereit, die Schlange
aufzunehmen. Kurzerhand konnte aber eine noch bessere, individuellere Lösung gefunden werden. Ein privater Reptiliensammler sicherte uns zu, den Python zu übernehmen.
Sowohl das Einfangen als auch der Transport in das neue Terrarium gestaltete sich für die Tierrettung des Österreichischen Tierschutzvereins ohne Problem.